Erfahrungsberichte

„Es ist jedenfalls empfehlenswert, sich dort Insider-Informationen abzuholen“

„Einmal vor meinem Studium war ich zum Info-Tag an der Montanuniversität in Leoben. Das Team von fit-for-excellence.at hat mich sofort freundlichst aufgenommen, mir wertvolle Informationen zum Studium vermittelt, einen geeigneten Heimplatz hatte ich gleich noch dazu. Die Unterstützung in verschiedenen Gegenständen - von Darstellender Geometrie über Mathematik, Physik etc. - ist für ein weiteres Highlight, welches mir die Studieneingangsphase massiv erleichtert“.
(Max, Industrielogistik, 1. Semester)

„Mein Entschluss, in Leoben Kunsstofftechnik zu studieren, stand schon seit längerem fest. Durch Zufall bin ich auf die Unterstützung durch "fit-for-excellence.at" gestoßen. Die Unterstützung ist großartig, nicht nur der Erfahrungsaustausch mit älteren Semestern hinsichtlich meines Studiums, sondern es macht darüber hinaus einfach Spaß!“.
(Armin, Kunststofftechnik, 1. Semester)

„Durch diesen Internetauftritt bin ich auf das Angebot aufmerksam geworden und habe das auch gerne in Anspruch genommen. Fazit: Kompetente Informationen die mich in meiner Entscheidung, an der Montanuniversität Kunststofftechnik zu studieren, jedenfalls gestärkt haben!“
(David, Kunststofftechnik, 5. Semester)

„Durch persönliche Bekannte habe ich vom Angebot des Vereins Montanen-Studenten-Wohnhilfe erfahren. Ich habe viel über zukünftige Wege erfahren, die mir als Absolvent der Montanuniversität offen stehen, vor allem die persönlichen Erfahrungsberichte von Absolventen, die schon viele Jahre im Berufsleben stehen, haben mich fasziniert!“
(René, Werkstoffwissenschaften, 5. Semester)

„Der Verein hat mich in der Suche nach einem Heimplatz bestens unterstützt. Jetzt wohne ich in dem kleinen, aber feinen, Studentenheim mit 4 Kommilitonen in unmittelbarer Nähe zur Montanuniversität. Ein großer Garten, Gemeinschaftsräume sowie der vernünftige Preis sind super Argumente! Nur zu empfehlen.“
(Stephan, Geologie, 5. Semester)

„Als Absolvent der Leobner Berg- und Hüttenschule kannte ich das Angebot der Montanuniversität bereits. Die motivierenden persönlichen Erfahrungsberichte durch die Montanen-Studenten-Wohnhilfe haben mich in meiner Entscheidung bestärkt. Das Studium selbst ist toll, die beruflichen Möglichkeiten auch. Es ist aus meiner Sicht jedenfalls empfehlenswert, sich dort Insider-Informationen abzuholen.“
(Ernst, Metallurgie, 9. Semester)

„Mein Studium an der Montanuniversität neigt sich langsam dem erfolgreichen Ende zu. Gerne stelle ich meine Erfahrungen dem Verein Montanen-Studenten-Wohnhilfe zur Verfügung, um angehenden Montanisten den Einstieg zu erleichtern. Abseits vom „offiziellen Unibetrieb“ gibt es viel zu erleben, Fragen gibt es immer, uns kannst Du sie alle stellen.“
(Siegfried S., 11. Semester)

Kontakt aufnehmen